Champions League der Vielseitigkeit

Lukrative Classics-Serie

»Neben der olympischen Vielseitigkeit genießt auch 2012 die Classics-Serie wieder großes Interesse, denn auch hier wird internationaler Vielseitigkeitssport auf höchstem CCI4*-Niveau geboten und zudem viel Geld verdient, da für die fünf Besten der Serie zusätzlich zu den hohen Turniergewinnen 333.000 US-Dollar ausgeschrieben sind.

Seit 2008 gehören die CCI4* Lexington/Kentucky, Badminton, Luhmühlen, Burghley und Pau in Südfrankreich zu der Serie. 2012 ist das südaustralische Adelaide hinzugekommen, sodass die Serie nun alle sechs weltweit ausgetragenen CCI4* vereint. Geändert haben sich dabei Zeitplan und Reihenfolge. So begann die Serie 2012 bereits Mitte Oktober 2011 mit dem CCI4* Pau, der damit zugleich für 2011 und 2012 zählt. Bei einem Preisgeld von 118.000 Euro nahmen 59 Starter aus 17 Nationen teil und es siegte der Brite William Fox-Pitt/Oslo vor dem Neuseeländer Andrew Nicholson/Mr. Cruise Control. Die drei deutschen Starter Frank Ostholt mit Mr. Medicott, der nun an die US-Olympiareiterin Karen O’Connor verkauft worden ist. Dirk Schrade/Hop and Skip und Anderas Ostholt/Franco Jeas kam auf die Ränge 10 bis 12. Ende November 2011 fand dann der CCI4* Adelaide mit 31 Startern aus Australien und Neuseeland sowie dem Italiener Fabian Magni (18.) statt, den der Australier Stuart Tinney/Panamera gewann.

2012 setzt sich die Serie nun mit den CCI4* Lexington (26./29. April), Badminton (4./7. Mai), Luhmühlen (14./17. Juni) und Burghley (30.08 / 02.09) fort.«1)

Terminübersicht der Classics-Serie – CCI4* – 2011/2012:

  • 12.10 – 16.10.2011, CCI4* Pau/Südfrankreich.
  • 18.11 – 20.11.2011, CCI4* Adelaide/Australien.
  • 26.04 – 29.04.2012, CCI4* Lexington/Kentucky.
  • 04.05 – 07.05.2012, CCI4* Badminton/Großbritannien.
  • 14.06 – 17.06.2012, CCI4* Luhmühlen/Deutschland.
  • 30.08 – 02.09.2012, CCI4* Burghley/Großbritannien.

1) Quelle: LZ, hgst, Dr. Hans Günter Stürmann, 06. März 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen